Ideales System für Arbeiten im Dachinnern bis zu 2 Meter
an den Dachrand.

Arbeiten

  • Installationen von Solar-Panels
  • Dachaufbauten (z. B. Attika-Wohnungen oder Lüftungsanlagen, Antennenbau)
  • Malerarbeiten

 

Bei Spenglerarbeiten für Randabschlüsse oder Ähnlichem werden bevorzugt K-Brick, K-Vario, K-Steel oder K-Sheet verwendet.

Bei K-Zone wird die Dachhaut oder Wandverkleidung nicht in Mitleidenschaft gezogen. Einfache Montage in kurzer Zeit.

Details

Geeignet für::Arbeiten im Dachinnenbereich
Montagelänge::unbegrenzt
Pfostenabstände::max. 3 Meter
Materialeigenschaften::Aluminium
SUVA-Norm::Download SUVA-Richtlinien
Gewicht Geländer und Pfosten:
(pro Laufmeter):
12 kg
Dachlast, m2::36 kg
Befestigung::dachseitig mit Gewichtssteinen
Nachträgliche Montagespuren::nein
Dachausnutzung::Zone 1: Dachinnenbereich bis max. 2 m zu Dachrand
Dachrand freistehend und bearbeitbar::ja

Downloads

Datenblatt K-Zone