Migros Verteilzentrum Neuendorf:
1627 Meter Absturzsicherung installiert.

Beeindruckende Impressionen

Im Rahmen der energetischen Gebäudesanierung der Migros Verteilzentrum Neuendorf (Kanton Solothurn), wurden wir durch die Firma Tritec mit der Absturzsicherung beauftragt. Damit die Solarpanels der schweizweit grössten Fotovoltaikanlage unfallfrei installiert werden konnten, montierten wir 1627 Laufmeter Flachdachschutzgeländer. Weiter wurden während 250 Mannstunden 1775 Meter Vertikalrohre, 500 Kreuzkupplungen und 780 Blechkupplungen angebracht. 140 spezielle, patentierte Brüstungsklammern sowie dieselbe Anzahl Geländerpfosten und 47.5 Meter Treppentürme machten diesen Auftrag zum Grossprojekt. Wir danken an dieser Stelle nochmals herzlich der Firma Tritec für das Vertrauen.

Impressionen Demontage